GIEBEL Adsorber®

Transformatoren

 

Print Friendly, PDF & Email

 

Transformatoren

transformatoren

Witterungseinflüsse sowie ständige Lastwechsel von Transformatoren sorgen für Temperaturschwankungen und damit zu einem Druckausgleich mit der Umgebung.
Die bei Abkühlung angesaugte, feuchte Umgebungsluft führt im Transformator zur Hydrolyse des Zellulosepapiers und somit zur Erniedrigung von dessen Polymerisationsgrad. Luftentfeuchter von GIEBEL schützen den Transformator, in dem die feuchte Zuluft effektiv getrocknet und gefiltert wird.
Um der Entstehung von Schäden durch Kondenswasser vorzubeugen, ist der Einsatz eines Luftentfeuchters eine unverzichtbare Maßnahme. Die einströmende Luft wird getrocknet und damit eine starke Absenkung des Wassergehaltes und des Taupunktes erreicht. Neben einem mechanischen Ventilsystem und einem Luftfilterelement nutzen diese Silicageltrockner die Regenerationsfähigkeit des verwendeten Trockenmittels.


 

Downloads

Symbol Anleitungen
Fragebogen
      Symbol Anleitungen
Präsentation

 

Videos

 


 

 

ENTSTEHUNG WASSER IM TRANSFORMATOR


 

 

FUNKTIONSWEISE TRANSFORMATOR - LUFTFEUCHTIGKEIT UND TAUPUNKT


 

 

SCHÄDEN DURCH WASSER

SCHÄDEN DURCH WASSER

      Folgen:
  • Defekte Dichtungen – Ölverlust durch Undichtheiten
  • Wicklungsschäden
  • Mechanische Schäden am Kessel/Fahrgestell
  • Rostiger / verschlammter Aktivteil
  • Gealtertes, verunreinigtes Isolieröl

 

 

 

 

 


 

 

VERMEIDUNG VON WASSER IM TRANSFORMATOR


 

Referenzen


 

AUSWAHL EINES ADSORBERS

08.0003.09

Adsorber VV-RV

Verwendung
Trocknung Zuluft

Material
Polycarbonat, Polyamid,
FKM Silicagel Orange

Substanz
Hydrauliköl, Getriebeöl,
Biologisches Öl, Pflanzenöl,
Transformatorenöl,
Isolieröl, AdBlue (Harnstoff),
Dieselkraftstoff, Isocyanate,
Polyole, Anhydrit

Ventile
Ja

Wiederbefüllbar
Ja

Einsatz nach ATEX 2014
Nein

Offshore geeignet
Nein

Menge Adsorbens
Silicagel
0,1 – 4,6 kg

                    

08.0003.09

Adsorber TB-RV

Verwendung
Trocknung Zuluft

Material
Polycarbonat, Polyamid,
FKM Silicagel Orange

Substanz
Transformatorenöl





Ventile
Ja

Wiederbefüllbar
Ja

Einsatz nach ATEX 2014
Nein

Offshore geeignet
Nein

Menge Adsorbens
1,0 – 4,8 kg

                    

08.0003.01

Adsorber TM-RV

Verwendung
Trocknung Zuluft

Material
Edelstahl A4, FKM
Silicagel Orange

Substanz
Transformatorenöl





Ventile
Ja

Wiederbefüllbar
Ja

Einsatz nach ATEX 2014
Ja

Offshore geeignet
Ja

Menge Adsorbens
1,1 – 5,0 kg


 

BESTIMMUNG DER GRÖSSE

 

 

VV RV 5M Produktbild 05.0060.42 MA RV 5M Produktbild 08.0003.09 MA RV 5M Produktbild 08.0003.09
    DIN 42562

MA RV 5M Produktbild 08.0003.09
DIN 42567A

MA RV 5M Produktbild 08.0003.09
DIN 42567B

MA RV 5M Produktbild 08.0003.09
DIN 42567C
G 1“ / G ¾“ / G ½“
MA RV 5M Produktbild 08.0003.09
DIN 42562

MA RV 5M Produktbild 08.0003.09
DIN 42567C
G 1“
MA RV 5M Produktbild 08.0003.09

Adsorber

VV-RV

TB-RV

TM-RV

Einsatz

Stehend Hängend  

Material

Polycarbonat, Polyamid, FKM
Silicagel Orange
Aluminium, Polycarbonat, Polyamid, FKM
Silicagel Orange
Edelstahl A4, FKM
Silicagel Orange

Einsatz nach ATEX 2014

Nein Nein Ja

Einsatz Indoor / unter Deck

Ja Ja Ja
Einsatz Outdoor / an Land Ja Ja Ja
Einsatz auf Deck / Offshore Nein Nein Ja

Leistung / Ölvolumen

 0 – 5 MVA
bis ca. 2.500l Öl
VV-RV 3M TB-RV 3M TB-RV 3M TB-RV 3M TB-RV 3M TM-RV 3M TM-RV 3M
5 – 10 MVA
bis ca. 5.000l Öl
 VV-RV 3L TB-RV 3L  TB-RV 3L  TB-RV 3L  TB-RV 3L TM-RV 3L TM-RV 3L
10 – 30 MVA
bis ca. 15.000l Öl
  TB-RV 5M  TB-RV 5M  TB-RV 5M  TB-RV 5M  TB-RV 5M   
30 – 60 MVA
bis ca. 30.000l Öl
  TB-RV 5L      TB-RV 5L TM-RV 5L  
60 – 100 MVA
bis ca. 50.000l Öl
  TB-RV 5XL       TM-RV 5XL