Slide background

MEHRWERT

Ölabscheidung

Eigenregeneration

Regeneration

Aufbau

Filterung

Luftdurchsatz

Trocknungsmittel

Ventile

Um einen hohen Wirkungsgrad und lange Nutzungszeit zu erreichen,
besitzen GIEBEL Adsorber® zahlreiche technische Funktionen und Bestandteile.
Die Kombinationen dieser Komponenten machen GIEBEL Adsorber®
zu BESSEREN Belüftungstrocknern.

Details der Vorteile


Trocknungsmittel

Um eine optimale Trocknung der Zuluft zu erreichen, sollte das richtige Trocknungsmittel verwendet werden. Für den Einsatz in einem Belüftungstrockner hat sich das Adsorbens Silicagel Orange bewährt.

Dieses Trockenmittel besitzt eine hohe Wasseraufnahmekapazität, einen optischen Farbindikator und ein gutes Regenerationsverhalten. Außerdem ist es unbedenklich und kann beliebig oft verwendet werden.



Filterung

GIEBEL Adsorber® trocknen die Zuluft nicht nur, sondern filtern auch die Luft vor dem Einströmen in die Anlage.

In jedem Absorber ist daher ein 3µm-Filterelement integriert.



Ventile & Membran

Ventile im Adsorber schützen das Trockenmittel vor unnötiger Beladung und verhindern so, dass dieses während möglicher Stillstandzeiten nicht unnötig beladen wird. Alternativ kann eine hydrophobe Membran eingesetzt werden, welche Spritzwasser und Nebel blockiert und den Adsorber atmen lässt.

  Die Auswertung der Versuchsreihe sehen Sie bei Klick auf das rechte Bild...

GIEBEL Adsorber Ventile und Membran


Luftdurchsatz

Der Luftdurchsatz ist ein wichtiges Kriterium für den Wirkungsgrad eines Adsorbers. Ist der Luftstrom für den eingesetzten Adsorber zu groß, wird die Trocknungsleistung eingeschränkt und die Standzeit verkürzt sich wesentlich.

Es ist stets auf das richtige Verhältnis zwischen Luftdurchsatz und Adsorbergröße zu achten.

  Die Versuchsreihe sehen Sie bei Klick auf das rechte Bild...

GIEBEL Adsorber Ventile


Ölabscheidung

Die aus einer Anlage ausströmenden Dämpfe können den Wirkungsgrad eines Adsorbers negativ beeinflussen. So besitzen beispielsweise Ölaerosole einen größeren Durchmesser aus Wassermoleküle und „verstopfen“ somit die Poren des Silikates.

Das Resultat ist imprägniertes Trockenmittel, welches kein Wasser mehr aufnimmt und die Farbe nicht wechselt.

GIEBEL Adsorber Ölabscheidung


Eigenregeneration

Um eine möglichst lange Standzeit des Trockenmittels in einem Belüftungstrockner zu erhalten, nutzen GIEBEL Adsorber® die Fähigkeit enthaltene Trockenmittel während des Betriebes teilweise zu regenerieren. Durch den speziellen Aufbau wird gebundenes Wasser durch die Abluft aus der Anlage gelöst und abtransportiert.

Resultat

Einströmende Feuchtigkeit bleibt auf einem sehr niedrigen Niveau und der Farbumschlag des Silicagels wird erheblich verzögert.

  Die Versuchsreihe sehen Sie bei Klick auf das rechte Bild...

GIEBEL Adsorber Eigenregeneration


Hygroskopische Scheibe

GIEBEL Adsorber® setzen wieder Maßstäbe! Mit der Integration einer speziell imprägnierten, stark hygroskopischen Scheibe verlängert sich die Nutzungszeit eines Belüftungstrockners erheblich. Dieses neue Verfahren kombiniert Stoffe mit einer hohen Wasseraufnahmekapazität sowie guten Regenerationsfähigkeit und den bewährten Eigenschaften von Silikagel oder Molekularsieb.

Resultat

Die einströmende, feuchte Zuluft wird sehr gut getrocknet. Zusätzlich lässt sich der Adsorber noch besser durch die ausströmende Abluft regenerieren.

  Die Versuchsreihe sehen Sie bei Klick auf das rechte Bild...

GIEBEL Adsorber Nutzungszeiten



Aufbau

GIEBEL Adsorber® sind sehr hochwertig aufgebaut und für den professionellen Einsatz ausgelegt.

GIEBEL Adsorber Aufbau

GIEBEL Absorber® - made in Germany


Entwickelt und produziert werden unsere Adsorber
am Standort Deutschland.GIEBEL Adsorber made in Germany

Wir sind gerne für Sie da...

Ein Angebot erhalten Sie noch am selben Tag
Ein persönlicher Termin wird innerhalb einer Woche realisiert
Einen Standard GIEBEL Adsorber erhalten Sie innerhalb einer Woche

GIEBEL FilTec GmbH
Carl-Zeiss-Str. 5 / 74626 Bretzfeld-Schwabbach
Tel. +49 (0) 7946 944401 - 0 / info@giebel-adsorber.de