anwendung-hydraulik


Hydraulikaggregate

Giebel HydraulikVon Flugsimulatoren bis hin zu Bohranlagen – die Anforderungen an einen zuverlässigen Einsatz von hydraulischen Systemen steigen stetig. Dabei sind Verunreinigungen der Druckflüssigkeiten die häufigste Ursache für Schäden. Oft vernachlässigt wird Wasser als Verunreinigung, welches als Luftfeuchtigkeit in die Anlage eingesogen wird.
Um die Hauptursache von Wassereintritt zu beseitigen, können Belüftungstrockner eingesetzt werden, die die einströmende Zuluft trocknen. GIEBEL Adsorber® werden an die Betriebsbedingungen der jeweiligen Anlage angepasst und sorgen für eine wasserfreie Hydraulik und somit für einen Langzeitschutz.

  Flyer



Hydraulik ohne Adsorber

Partikel und Wasser sind zu 80% die Ursache für Störungen und Schäden in Hydrauliksystemen, Getrieben und Wälzlagern.

Hydraulik ohne Absorber

Problem

Entstehung von Kondenswasser



Lösung

Einsatz eines GIEBEL Adsorbers®


 



Referenzen & Erfolgsbeispiele



  • Referenz Robert Bosch GmbH
  • Referenz E.ON Wasserkraft GmbH
  • Referenz Liebherr-Aerospace GmbH
  • Referenz Bosch Rexroth GmbH
  • Referenz Voith Turbo GmbH & Co.KG
  • Giebel Erfolgsbeispiel Räderwalzwerk

 

 


Adsorber für Hydraulikaggregate

 

Ventile Soll das Adsorbens während Stillstandszeiten vor unnötiger Beladung geschützt werden?
Verwendung Soll der Adsorber nach kompletter Sättigung neu befüllt werden können?
Einsatz ATEX 95 Soll der Adsorber in Ex-Zonen nach ATEX 95 eingesetzt werden?
Offshore geeignet Soll der Adsorber in einer stark korrosiven Umgebung eingesetzt werden?
Tank- & Pendelvolumen Auf welcher Aggregatgröße und mit welchem Pendelvolumen wird der Adsorber eingesetzt?

 

VENT PA VENT PA VARIO PA VENT PA VENT PA VARIO PA VENT MA VENT MA VARIO MA VARIO ME
Einweg ohne Ventile Einweg mit Ventilen Einweg mit Ventilen Mehrweg ohne Ventile Mehrweg mit Ventilen Mehrweg mit Ventilen Mehrweg ohne Ventile Mehrweg mit Ventilen Mehrweg mit Ventilen Mehrweg mit Ventilen
Ventile Nein Ja Ja Nein Ja Ja Nein Ja Ja Ja
Wiederbefüllbar Nein Nein Nein Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Einsatz nach ATEX 95 Nein Nein Nein Nein Nein Nein Ja Ja Ja Ja
Offshore geeignet Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein
 

Tankvolumen / Pendelvolumen        

0-50l
(bis 10l/min)
vV 120-PA vV 120-PA   vV 130-PA  vV 130-PA          
0-50l
(bis 10l/min)
vV 140-PA vV 140-PA   vV 150-PA  vV 150-PA          
50-100l
(bis 20l/min)
vV 200-PA vV 200-PA   vV 210-PA  vV 210-PA    vV 210-MA  vV 210-MA    
50-100l
(bis 30l/min)
vV 220-PA vV 220-PA   vV 230-PA  vV 230-PA    vV 230-MA  vV 230-MA    
100-600l
(bis 40l/min)
vV 300-PA vV 300-PA  DV 300-PA  vV 310-PA  vV 310-PA  DV 310-PA  vV 310-MA  vV 310-MA  DV 310-MA  DV 310-ME
100-600l
(bis 80l/min)
vV 320-PA vV 320-PA  DV 320-PA  vV 330-PA  vV 330-PA  DV 330-PA  vV 330-MA  vV 330-MA  DV 330-MA  DV 330-ME
600-1800l
(bis 110l/min)
vV 500-PA  vV 500-PA  DV 500-PA  vV 510-PA  vV 510-PA  DV 510-PA  vV 510-MA  vV 510-MA  DV 510-MA  DV 510-ME
600-1800l
(bis 160l/min)
vV 520-PA  vV 520-PA  DV 520-PA  vV 530-PA  vV 530-PA  DV 530-PA      DV 530-MA  DV 530-ME
1800-3600l
(bis 210l/min)
     DV 550-PA      DV 560-PA      DV 560-MA  DV 560-ME
3600-7200l
(bis 260l/min)
                 DV 730-MA  DV 730-ME
3600-7200l
(bis 410l/min)
                 DV 760-MA  DV 760-ME
3600-7200l
(bis 530l/min)
                 DV 790-MA  DV 790-ME



 


Adsorber

vario-pa


VARIO PA

  • Acrylglas/Aluminium-Ausführung
  • Mit Ventilen
  • Wiederbefüllbare Ausführung
  • Unterschiedliche Größen

vario-pa-modell


vario-ma


VARIO MA

  • Aluminium-Ausführung
  • Mit Ventilen
  • Wiederbefüllbare Ausführung
  • Einsatz nach ATEX 95
  • Unterschiedliche Größen

vario-ma-modell


vario-me


VARIO ME

  • Edelstahl-Ausführung
  • Mit Ventilen
  • Wiederbefüllbare Ausführung
  • Einsatz nach ATEX 95
  • Offshore geeignet
  • Unterschiedliche Größen

vario-me-modell


vent-pa


VENT PA

  • Acrylglas-Ausführung
  • Unterschiedliche Größen
  • Wiederbefüllbare Ausführung

vent-pa-modell


vario-vg


VARIO VG

  • Acrylglas/Aluminium-Ausführung
  • Unterschiedliche Größen
  • Zur Abscheidung von Ölaerosolen

vario-vg-modell


Adsorber Zubehör

 

 


FLANSCH

  • Nach DIN 24557
  • Lochkreis 73 mm

flansch



EINFÜLLFLANSCH/ANSCHLUSS

  • Nach DIN 24557
  • inkl. Sieb

einfuell-flansch



VERSCHMUTZUNGSANZEIGE

  • Überdruckanzeige
  • optische Anzeige

verschmutzungs-anzeige



NEBENSTROMFILTER

  • Flexible Montage einer Nebenstromfilteranlage
  • Für alle GIEBEL Adsorber

Nebenstromfilter

Wir sind gerne für Sie da...

Ein Angebot erhalten Sie noch am selben Tag
Ein persönlicher Termin wird innerhalb einer Woche realisiert
Einen Standard GIEBEL Adsorber erhalten Sie innerhalb einer Woche

GIEBEL FilTec GmbH
Carl-Zeiss-Str. 5 / 74626 Bretzfeld-Schwabbach
Tel. +49 (0) 7946 944401 - 0 / info@giebel-adsorber.de